Astro-Podcast April 2021

Astrologie Podcast Deutsch

Astro-Vorschau April 2021 – Aus astrologischer-evolutionärer Sicht

„Vertrauen: Gehalten-Sein im eigenen Zentrum



Astrologischer Hintergrund für  den Monat April 2021:

Zeichenwechsel:
04.04.21 Merkur > Widder
15.04.21 Venus > Stier
20.04.21 Sonne > Stier / Merkur > Stier
23.04.21 Mars > Krebs

Rückläufigkeit:
28.04.21 Pluto / Steinbock wird auf 26°48 rückläufig
Direktläufig ab 07.10.21 24°19 Steinbock
! Pluto ist vom 20.04. – 06.05.21 auf 26°48 stationär !

Neu-und Vollmond:
12.04.21 Neumond im Widder
27.04.21 Vollmond (Ostermond) im Skorpion

Einleitung:

Im April hält die Betonung der Widder-Energie mit Sonne, Venus und Chiron weiterhin an. Mit der Sonne / Venus-Verbindung seit dem 22.03.21 steht das Thema „Selbst-Beziehung“ im Mittelpunkt. Ab dem 04.04.21 gesellt sich Merkur noch hinzu. Mars – der Herrscher vom Widder – befindet sich im veränderlichen Luftzeichen Zwillinge mit dem Nordmondknoten.

Mit der Polarität des Zeichens Widders „Waage“ werden die Lücken in der Selbst-Beziehung durch Begegnungen mit dem „Du“ ausgelöst und wahrgenommen. Wichtig ist es, in erster Linie, es sich selbst einzugestehen, wo man seine Natur und seine Individualität (nicht) kennt und sich selbst übergeht. Sich selbst nicht treu ist und bleibt. Somit ist das Steinbock-Thema „Grenzen annehmen“ hoch polarisierend zur Widder-Natur, die sich durch „Versuch & Irrtum“ spontan und instinktiv erfährt und verbindet.

Zum Neumond im Widder am 12.04.21 stehen alle diese Planeten im Widder. Ein große Chance für einen Neubeginn in der Beziehung zu sich Selbst. Fang „ehrlich“ bei dir – mit dir selbst an. Wenn du mit dir nicht in Frieden sein kannst, kannst du es auch nicht mit der Welt sein.

Mit Mars in Zwillingen bis zum 23.04.21 kommt eine rastlose Energie hinzu, sich mental und intellektuell zu erfahren und zu erweitern. Die Grenzen der Selbst-Beziehung mit neuen Erfahrungen und mentalen Fähigkeiten – intellektueller Natur – auszubauen. Das heißt, „geistig-logisch“ in Bewegung zu gehen“, umso einen Perspektivwechsel zu erzielen, der einen erlaubt mehr über sich selbst zu erfahren.

Mit Mars in Zwillinge besteht die Absicht darin, sich auf reale Fakten und Erfahrungen zu berufen, die man selbst als „zu sich gehörig“ empfindet und die emotionale Sicherheit schenken. Das Verlangen ist es sich durch „Bewegung“ – „Sammeln von Erfahrung und Fakten“ zu erkennen.

Mit dem Wechsel von Venus in Stier am 14.04.21 geht das Thema „Selbst-Beziehung“ in eine innere Vertiefung. Wer man selbst ist kann nur von Innen heraus erfahren werden. Was macht die eigene Individualität aus? Was sind die einzigartigen Fähigkeiten? Welche Werte geben den Rahmen, dass diese individuellen Gaben der Selbstständigkeit und Selbsterhaltung dienen?

Mars im Krebs ab dem 23.04.21 verstärkt die Motivation, sich in sich selbst zu beheimaten und verstärkt die innere Haltung des „ In Sich Geborgenheit-Wissens“. Der Wunsch nach Rückzug und Ordnung im eigenen Heim und im Inneren zu schaffen ist rudimentär Krebs-Energie. Werte-Stabilisierung der Eigenständigkeit und Selbsterhaltung (Stier) sowie der emotionalen Standfestigkeit (Krebs) können in dieser Stier-Zeit (Sonne Stier ab 20.04.) sehr gut vorgenommen werden.

Der Vollmond im Skorpion, am 27.04.21 wird klar aufzeigen, welche Werte der eigenen Individualität nicht mehr dienen und welche förderlich sind. Entscheidungen, die der Feinheit der individuellen Gaben Raum zur Entfaltung schenken, können bewusst und zentriert getroffen werden. Auch dort, wo der Sinn verloren zu sein scheint, entarnen sich zu starre Werte, da man an die Grenzen seines Intellektes (Mars Zwillinge) stößt.

Ostern April 2021
Wie wird Ostern 2021? Lies mehr im Beitrag

„Das Gehalten-Werden, um sehen zu können, was „real“ ist“

Pluto stationär ab 20.04.21-06.05.21; Rückläufig 28.04.-07.10.21

Mit dem Wechsel der Sonne in das Zeichen Stier, am 20.04.21 geht Pluto im Steinbock in eine stationäre Phase. Er bleibt auf 26°48 bis zum 06.05.21 konstant stehen und geht in dieser „Bewegungslosigkeit“ in die Rückläufigkeit (Richtungswechsel nach Innen). Erst ab dem 23.05.21 nimmt Pluto wieder langsam ein normales Tempo auf. Merkur wechselt ebenfalls am 20.04.21 in das Zeichen. Damit findet ein wichtiger energetischer Shift statt. 5 Planeten: Sonne, Merkur, Venus, Uranus und Lilith befinden sich im Zeichen Stier.

Die Natur der Widder-Energie, sich durch „Suche und Irrtum“ zu erfahren, kann jetzt die ersehnte Erfüllung im „Gehalten-Werden“ finden. Venus steht seit dem 1404.21 im Stier. Die individuelle Energie findet ihre individuellen Werte. Ruhe und Festigung im Innern stellt sich ein. Der Aufbau beginnt. Die Früchte der Widder-Aktionen können nur „im Halten“, in einem „festen Bezugsrahmen“, der die Feinheit des geistigen Feuers emporstreben lässt, empfangen und gesfestigt werden. Das Vertrauen in der Selbst-Beziehung ist hier der Schlüssel.

Somit hat der stationäre Pluto auf der einen Seite einen tragenden Wert, der zu erkennen ist. Dass das Feuer der Erkenntnis nur in sich selbst emporstreben kann, wenn die Beziehung mit sich selbst in Frieden gefestigt ist und auf Werten und Verbindungen aufbaut, die der eigenen Natur im Bezug zum großen Ganzen entspricht. Vertrauen die Basis der Selbst-Beziehung in sich selbst ist.

Und auf der anderen Seite beinhaltet er auch den „Fall“, wenn die eigene geistige Empfindsamkeit, die Natur des Friedens, in ihrer Feinheit und Subtilität an zu „statische und fremde“ Werte und Verbindungen gebunden sind.

Die Rückläufigkeit Plutos erstreckt sich vom 28.04.21 bis 7.10.21. Pluto läuft bis auf 24°19 Steinbock zurück. Damit erhalten Themen vom Frühjahr und Frühsommer 2020 sowie Themen Beginn 2021 (Januar) eine Wiederholung.

Vorausschau Mai 2021

Jupiters Füllhorn: Die Fülle ist die innere Haltung hinter Handlungen

Im Mai findet ein intensiver Energie-Wechsel statt. Jupiter wird ab dem 14.05.21 das 1. Mal bis 29.07.21 in das Zeichen Fische laufen wird. Jupiter in Fischen offenbart mit bzw. in welcher inneren Haltung Handlungen ausgeführt wurden. Dementsprechend schüttet er sein Füllhorn aus. Ob er Erweiterung und Wachstum oder Verlust der Perspektive schenkt zeigt der Mai. Sein Lauf durch den Tierkreis ist mit seinem Lauf durch Fische nach ca. 12 Jahren vollbracht. Jupiter war 2010/11 im Zeichen Fische.

©sternenglut

Für alle meine Leser/innen gibt es jetzt eine Mitgliedschaft!

Innerhalb des letzten Jahres ist vermehrt der Wunsch von Lesern/Leserinnen meines Blogs geäußert worden, mir etwas zurückgeben zu wollen. Mit dieser Mitgliedschaft folge ich nun diesem Wunsch und biete dir eine Möglichkeit meinen astrologischen Blog „ Sternenglut“ mit einem monatlichen Betrag von „klein“ bis „mehr“ zu unterstützen.

Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du mich darin, dass ich meine Inhalte erweitern und mein Audio für die monatliche Astro-Vorschau professioneller gestalten kann.

Herzlichen Dank für deine Unterstützung!

INSERT_STEADY_CHECKOUT_HERE


Sternenglut-Beratungsangebot

Informiere dich über das Beratungsangebot von Sternenglut. Alle astrologischen Beratungen finden derzeit als Telefon-Beratung statt.

Sternenglut-Beratung & Vorträge

Horoskop-Beratung nach der Evolutionären Astrologie

Wenn du die astrologische Arbeit von Sternenglut unterstützen möchtest: Empfehle Sternenglut weiter. Schreibe mir, was dir an meinen Beiträgen besonders gut gefällt.

Herzlichen Dank!


 

 

 

 

 

Ein Kommentar bei „Astro-Podcast April 2021“

  1. Ganz herzlichen Dank für das Audio. Für mich eine grosse Hilfe. Feinspürig mitbekommen was gerade geschieht im kosmischen Raum und dann nachhören, was gerade „läuft“ . 🌠

Schreibe einen Kommentar